Mittwoch, 21. September 2011

Ganz besondere Tage in Frankreich

Bonjour mes Madames ét mes Monsieurs,
ich hoffe, dass es euch allen gut geht. Ich fand die Tage mit Ihnen in Angouleme, Cognac, Montignac usw. beeindruckend. Danke für die tollen Momente, für das herzliche Lachen und die wunderbare Stimmung. Ich hoffe, dass sich nun alle gut eingelebt haben. Ich wäre ganz dankbar, wenn Sie sich alle kurz melden würden und mir sagen könnten, wie es Ihnen geht. Bitte vergessen Sie nicht, mir den ersten Bericht von Ihrer Arbeit zu senden. Ich bin schon ganz gespannt. Ihre Mitschüler beneiden Sie und freuen sich von Ihnen zu hören. Ist Ihnen bewusst, dass Sie bereits in 3,5 Wochen schon wieder auf dem Weg nach Hildesheim sind? Die Zeit vergeht schnell. Genießen Sie die Zeit und lernen Sie weiterhin die Kultur, die Sprache, die Menschen, die Traditionen, die Arbei, alles Kulinarische und das französische Leben kennen. Liebe Grüße aus Hildesheim! Rafael Meyer
p.s. die französischen Schüler arbeiten nun auch bereits in den Betrieben

Kommentare:

  1. Halli Hallo, mir und Christine geht es gut =)
    Haben uns eingelebt!

    Auu...schon in 3,5 wochen...herjeee wie die Zeit vergeht..

    Wir werden die Zeit noch genießen :))

    Liebe sonnige Grüße aus Montignac

    Marcel

    AntwortenLöschen
  2. jo auch von mir ein statement auch wen er für mich schon mitgesprochen hat xD

    mir gehts hier prima die küche ist einsame spitze!!! ich fühle mich wohl! auch wen die sprache besser funzen könnte q.q ich trau mich kaum~ und das zimmer... naja das kennen sie ja schon xD aber ansonsten bin ich glücklich :D

    AntwortenLöschen